Aktimed			Noch keine Bewertung

Aktimed

Aktimed aus die Höhle der Löwen

 

Mehr als 10 jahre hatte die Aktimed-Gründerin Sabine Kroker hat die Physiotherapeutin ihre eigene Praxis geleitet. Aufgrund ihrer Erfahrung kennt sie die Wünsche ihrer Kunden genau. „Tagtäglich war ich mit kinesiologischen Tapes und Verbänden in Verbindung und wir haben viele Krankheitsbilder damit behandelt. Um eine schnellere Heilung zu bekommen, mussten die Patienten zusätzliche Medikamente einnehmen, die zum Teil zu Magenschmerzen führten und bei einer Creme hat das kinesiologische Tape nicht mehr gehalten. Die Patienten kamen zu mir und fragten, warum erfindet niemand ein Tape mit integrierten Wirkstoffen?”sagt Kroker. 10 Jahre tüftelte Sabine Kroker mit ihrem Mann, heraus kam ein 2 in 1 Produkt. Ihr Mann Jens Kroker hilft mit seiner kaufmännischen Expertise beim Geschäftsaufbau. Die kinesiologischen Tapes und Verbände haben die Wirkstoffe direkt integriert und werden direkt auf die Haut aufgeklebt.

 

Aktimed Physio Tape kaufen

Die kinesiologischen Tapes und Verbände sind bei Amazon zu erwerben.

Physio-Tapes und Zinkleimverbände werden nach Anleitung auf die Haut geklebt bzw. gewickelt und können über mehrere Tage problemlos getragen werden. Sie sind aus atmungsaktivem Material. Im Mittelpunkt stehen bei Tapes und Verbänden die physikalischen bzw. mechanischen Eigenschaften.

Neben dem klassischen Produkt ohne pflanzliche Inhaltsstoffe gibt es das Tape Plus und der Zinkleinverband Wrap Plus.

Aktimed TAPE PLUS Physio-Tapes enthält einen speziell entwickelten Kleber, welcher Arnica montana 10-6, Rhus toxicodendron 10-8 und Ruta graveolens 10-6 enthält. Die Tapes sind aus hautsympathischer Baumwolle hergestellt und somit besonders atmungsaktiv und hautfreundlich.

Der Zinkleimverband enthält ein Hydrokolloidgel, in das ein Calciumalginat und pflanzliche Extrakte aus Cardiospermum 10-6, der Ballonrebe, eingelagert sind. Er ist frei von Fetten wie z. B. Vaseline und Paraffinen; hypoallergen und latexfrei.

Jetzt benötigt das Gründer-Ehepaar Hilfe bei Vermarktung und Vertrieb. Deshalb bieten sie den Löwen 150.000 Euro für zehn Prozent Anteile an ihrer Firma Aktimed.

Sendung vom 13. November 2018

Bitte Bewerte das Produkt