RoadAds interactive			Noch keine Bewertung

RoadAds interactive

RoadAds interactive aus die Höhle der Löwen

 

RoadsAds Interactive erfindet die LKW-Werbung neu. Bisher kannte man die Werbung aufgedruckt auf den LKWs, nun kann man diese aber über einen 64 Zoll ePaper-Display ausrüsten und die Werbung gezielt auf den Kunden ausspielen. Lokale Werbekunden können den Ort und sogar die Zeit individuell bestimmen. Fährt der LKW zum Beispiel am Alexanderplatz in Berlin vorbei, könnte der Kunde gezielt dort zum Beispiel für ein Museum oder Café in der Nähe werben. Die Mannheimer wollen es längst nicht nur bei LKWs belassen: Es läuft aktuell ein Pilotprojekt mit einem Displaymodul auf einem Kleintransporter, ein weiteres Projekt mit einem Stadtbus ist in Planung. Das Start-up, das im November 2015 gegründet wurde, zählt sechs Mitarbeiter. RoadAds interactive könnte die besonders Frank Thelen interesieren.

 

Gebucht werden kann die RoadAds interactive Werbung auf der Homepage des Unternehmens.

Sendung vom 30.10.2018

Bitte Bewerte das Produkt