Vulpés Electronics

Vulpés Electronics

Mit Vulpes Electronics gibt etwas in der Höhle der Löwen auf die Ohren und Füße. Die intelligente Kleidung lässt sich via App steuern und kann bis zu 5 Stunden den Kopf oder die Füße wärmen.  Die Temperatur der Vulpes Kleidung lässt sich bis auf 45 Grad regulieren. Genua das richtige für den anstehenden Winter.

 

Startup:Vulpés Electronics GmbH
Gründer:Joanna Wiese und Rustam Ismailov
Idee:Beheizbare Kleidung
Gesuchtes Kapital:200.000 Euro für 10% Firmenanteile
bekannt aus „Die Höhle der Löwen“ vom14.11.2017 (Staffel 4)
 Homepage:vulpes-electronics.net